Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Dirk Pollmächer

Universitätsrechenzentrum
Raum 020
Kurt-Mothes-Straße 1
06120 Halle (Saale)

Weitere Einstellungen

Login für Administratoren





Blogs@MLU -
Das Leben an der Uni

Auf dieser Seite finden Sie eine kleine Auswahl von Beiträgen aus den Blogs von Angehörigen und Institutionen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Eine komplette Übersicht aller Blogs und Feeds finden Sie links unter Alle Blogs.


Rückblick auf die 17. #lndwh

Politik.Wissenschaft.

09.07.2018

Am Freitag, den 5. Juli 2018 fand in Halle die insgesamt bereits 17. Lange Nacht der Wissenschaften statt, bei der auch die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) am Start war. Auf der Webseite der MLU gibt es eine ausführliche Bildergalerie – für alle, die dabei waren und ebenso für alle, die diese Ausgabe verpasst haben, aber einen Vorgeschmack auf die nächste Ausgabe bekommen möchten.

[ mehr ... ]

Das Menschenrecht auf Verhütung

hastuzeit

05.07.2018

Verhütung kostet Geld. Doch was, wenn die finanziellen Mittel gerade nicht ausreichen, um Pille, Spirale und Co. selbst zu bezahlen? Dem Problem will Pro Familia entgegenwirken und hat für sieben Städte bundesweit ein Modellprojekt entwickelt, um längerfristig allen Frauen den Zugang zu Verhütungsmitteln zu ermöglichen. Halle ist auch mit dabei. Illustration: Irene Schulz Pille (sechs Monate): je nach Präparat zwischen 23,45 und 77,75 Euro. Verhütungsring (drei Monate): ca. 48 Euro. Hormonspi...

[ mehr ... ]

SOS – Helft den Bienen!

hastuzeit

05.07.2018

Sie sind klein, sie summen, und sie produzieren das flüssige Gold. Schon unsere Vorfahren haben sich die Bienen zu Nutze gemacht und den Honig in luftiger Höhe aus Felsspalten geerntet. Unser gemeinsamer Weg ist lang. Doch nun scheint er in Gefahr zu sein, denn die Bienen werden zunehmend weniger. Woran liegt das, und wie können wir helfen? HonigbieneFoto: Anne Ost Es ist kein Geheimnis, dass die Zahl der Insekten in Deutschland in den letzten Jahrzehnten rapide gesunken ist. Der Entomologisc...

[ mehr ... ]

Peißnitz kann jeder

hastuzeit

05.07.2018

Wir alle kennen es: 30 Grad im Schatten, man kommt verschwitzt aus der Uni, und die Freunde fragen, was man heute machen will. Grillen auf der Ziegelwiese scheint, gemessen an den Menschenmassen, die dort bei Sonnenschein vorzufinden sind, die häufigste Antwort zu sein. Doch gibt es durchaus noch andere Plätze, die entweder unbekannt sind oder von den hitzegeplagten Studierenden unterschätzt werden. Hier eine Auswahl. HeideseeFoto: Bastian Raabe Schon direkt im Stadtgebiet kann man so einiges...

[ mehr ... ]

Lokal global denken: Plastikfreies Jena?

hastuzeit

05.07.2018

Insbesondere in der Lebensmittelindustrie steht die Umweltfreundlichkeit der Verpackung immer stärker im Fokus. Wie wird das Plastikproblem in Jena gehandhabt? Redaktion Unique Im Pazifischen Ozean schwimmt eine Plastik-Insel von der Größe Frankreichs. Ein offizielles Land sind die sogenannten »Trash Isles« noch nicht, doch 2017 starteten Umweltschützer das Projekt, sie als unabhängiges Land von der UN anerkennen zu lassen. Als offizielles Mitglied würden sie von der UN-Umweltsatzung beschütz...

[ mehr ... ]

Geldlos, Mittellos, Wert(e)los?

hastuzeit

05.07.2018

Wie mittellos sind wir? Ist mittellos gleich arm? Woran sind wir mittellos, und wie geht unsere Gesellschaft damit um? All diese Fragen werden in der Produktion »Die Mittellosen« des Studierendentheaters der MLU vielleicht nicht beantwortet, aber ganz sicher gestellt. Am 29. Juni spielt das 24-köpfige Ensemble unter der Leitung von Tom Wolter das erste Mal seine eigene Produktion »Die Mittellosen« – wir durften vorher schon einmal vorbeischauen. Foto: Susanne Eger Die Probe findet im WUK-Thea...

[ mehr ... ]

TV-Tipp: Zur Zukunft der Printmedien

Politik.Wissenschaft.

04.07.2018

Gedruckte Zeitungen und Magazine haben es im Internetzeitalter schwer. Auflagen sinken, Redakteurspositionen werden eingespart, und die großen Verlagshäuser tun sich schwer damit, ausreichend Erlöse zu erwirtschaften, und zwar off- wie online. Die beiden ZDF-Journalisten Nina Freydag und Wulf Schmiese haben sich im Rahmen einer Fernsehdokumentation mit diesem Thema auseinandergesetzt. Details zum Film gibt es hier. Online ist der Beitrag bereits jetzt zu sehen, und zwar hier. „ZDF Zoom: Zeitu...

[ mehr ... ]

Vortrag: „Gourmetkultur in Japan“

Politik.Wissenschaft.

04.07.2018

Unser Institut heißt ja nicht umsonst Institut für Politikwissenschaft und Japanologie – und gelegentlich empfiehlt es sich, mal über den Tellerrand hinauszuschauen. Apropos Tellerrand: Am Dienstag, den 10. Juli 2018 findet um 12:00 Uhr in Seminarraum 3 auf dem Steintor-Campus die Verteidigung der Dissertation von Frau Franziska Utomo statt. Thema der Arbeit: „Gourmetkultur in Japan – Eine Nation von Gourmets und Foodies“. Interessierte sind zu dieser Verteidigung herzlich eingeladen.

[ mehr ... ]

Studiengeflüster

hastuzeit

03.07.2018

261 Studiengänge an 10 Fakultäten bietet die MLU; eine beinahe unübersichtliche Anzahl. In unserer Rubrik »Studiengeflüster« stellen unsere Autoren kurz und knapp interessante Aspekte ihres eigenen Studiums vor. Teil 13: Von Charles, dem absolutistischen Herrscher seines Herzogtums, und der Zwangsdeportation eines Inselvolkes. Kartengrundlage: commons.wikimedia.org/wiki/File:Indian_Ocean_laea_relief_location_map.jpg Viele werden folgendes Szenario wiedererkennen: Ein Seminar nach dem anderen,...

[ mehr ... ]

Die Gesichter des Stura

hastuzeit

03.07.2018

Sie steigert den Altersdurchschnitt im Haus des Studierendenrates zwar enorm, ist aber dennoch oder gerade deshalb dessen Gedächtnis. Elke, die Büroleiterin und gute Seele des Hauses, spricht über das Leben mit und ohne Stura. Foto: Jonas Leonhardt Wer bist du? Ich bin Elke Lopens und im Juni 1954 in Leipzig geboren. Meine Mutter studierte Lehramt für Grundschulen und mein Vater technisches Zeichnen. Wir sind dann in den Norden zu meinen Großeltern gezogen, an die Elbe, wo ich auch aufgewachs...

[ mehr ... ]

MLU: neuer Rektor gesucht

Blogportal - Gesamtfeed

03.07.2018

Der Musikpädagoge Prof. Dr. Georg Maas und der Wirtschaftsrechtler Prof. Dr. Christian Tietje sind die beiden Kandidaten bei der Suche der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) nach einem neuen Rektor. Kürzlich haben sich beide mit ihren Ideen und Vorstellungen im Audimax der MLU vorgestellt. Die Highlights gibt es hier nachzulesen (die Städtische Zeitung berichtet hier). Am Mittwoch, 4. Juli, wählt der erweiterte Senat – das sind die 22 Mitglieder des Akademischen Senats und deren...

[ mehr ... ]

KAS-Studie: Populismus in Europa

Politik.Wissenschaft.

03.07.2018

In einer neu erschienenen Studie der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) werden die Erfahrungen von sieben europäischen Ländern im Umgang mit populistischen Phänomenen untersucht. Zugespitztes Fazit der Studie: Übernahme ihrer Positionen hilft den Populisten; was gegen sie hilft: Haltung und Politik, die den Menschen nützt und Mut macht. Die Studie ist hier im Volltext herunterzuladen.

[ mehr ... ]

Richter Anthony Kennedy tritt zurück – Chance für Donald Trump

Blogportal - Gesamtfeed

28.06.2018

Gestern hat Anthony Kennedy bekannt gegeben, dass er zum 31. Juli 2018 von seinem Amt als Richter am Supreme Court der Vereinigten Staaten zurücktreten wird. Damit erhält US-Präsident Donald Trump nach der Berufung von Neil Gorsuch im vergangenen Jahr erneut die Chance, einen Richter an den Supreme Court zu berufen. Da die dortige Amtszeit unbegrenzt ist, erhält Trump damit die Möglichkeit, das Gericht mit seinen gerade einmal neun Richtern weit über die eigene Amtszeit hinaus zu prägen. Die ...

[ mehr ... ]

LLZ@Lange Nacht der Wissenschaften 2018 – Arbeitswelten der Zukunft

LLZ Blog

25.06.2018

Das @LLZ lädt zur 17. Langen Nacht der Wissenschaften der Uni Halle am 06.Juli 2018 in den Hallischen Saal (Burse zur Tulpe, 1. OG) ein und hält ein vielfältiges Mitmachprogramm (von 18:00 bis 23:00 Uhr) für alle Interessierten bereit. Kulinarisches Angebot – ZuckOERwattestand Standort: Universitätsplatz 10 a, Juristischer Bereich, im Außenbereich Zuckerwatte verputzen und erfahren, was hinter Open Educational Resources steckt. Mit dem Erlös unterstützen wir ein freies Bildungsprojekt.       ...

[ mehr ... ]

Technische Probleme in der zentralen Nutzerverwaltung

Blogportal - Gesamtfeed

20.06.2018

Nachtrag, 20.06.2018 11:45 Uhr Die zentralen E-Mail-Verteiler können wieder verwendet werden. Allerdings ist und bleibt das Serviceportal vorerst im Funktionsumfang eingeschränkt. Wir bitten um Ihr Verständnis. Auf Grund technischer Probleme kommt es gegenwärtig in der zentralen Nutzerverwaltung zu deutlichen Einschränkungen und Funktionsstörungen. Insbesondere sind das Serviceportal und die zentralen Mailverteiler der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg betroffen. Diese und unter ...

[ mehr ... ]

Die Europäische Union im Überblick (Neuerscheinung)

Politik.Wissenschaft.

19.06.2018

Es ist das derzeit vermutlich beste Buch rund um die Europäische Union: „Vom Kontinent zur Union“ des Niederländers Luuk van Middelaar ist nun auch als preisgünstige Lizenzausgabe der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) erhältlich (nämlich hier). Auf der Webseite des Suhrkamp-Verlages, der das Buch ursprünglich zuerst herausgebracht hat, heißt es: „Luuk van Middelaar, ein exzellenter Kenner der Brüsseler Praxis, verwandelt eine vermeintlich trockene Materie in den Stoff einer faszinie...

[ mehr ... ]

Tool des Monats Juni: OERHörnchen

Blogportal - Gesamtfeed

19.06.2018

Was? Wie? Wo? Wozu? OERHörnchen eine Suchmaschine für Open Educational Resources webbasiert, kostenfrei, keine Anmeldung notwendig https://oerhoernchen.de frei veränderbare Lehr-Lernmaterialien finden Freie Bildungsmaterialien Mit Open Educational Resources – kurz: OER – werden Lehr- und Lernmaterialien bezeichnet, die unter einer freien Lizenz stehen, d.h. die Materialien sind nicht nur kostenfrei verfügbar, sondern können in der Regel von den Nutzerinnen und Nutzern frei verändert u...

[ mehr ... ]

Bergfest der Bewerbungsphase für den @ward 2018 – bewerben Sie sich!

LLZ Blog

18.06.2018

Die Bewerbungsphase des @wards ist nun schon seit sechs Wochen in vollem Gange; Bergfest also. Somit verbleiben Ihnen demnach noch anderthalb Monate, um Ihre Idee für ein innovatives multimediales Lehrkonzept einzureichen. Oder nutzen Sie E-Learning-Elemente längst in Ihren Lehrveranstaltungen? In beiden Fällen können Sie sich noch bis zum 31. Juli 2018 für den Lehrpreis bewerben. Alle Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf den Seiten des LLZs. Was Ihnen das bringt? Darüber habe...

[ mehr ... ]

Einladung zum GraduMeeting!

Blogportal - Gesamtfeed

16.06.2018

Ankündigung: GraduMeeting für Studierende der Germanistik sowie Anglistik und Amerikanistik Die Veranstaltung von Studierenden für Studierende findet zum fünftenMal in Folge statt. Traditionsgemäß wird die Tagung auch dieses Jahr wieder am Institut für Anglistik/Amerikanistik der MLU Halle-Wittenberg durchgeführt und am Freitag, dem 22. Juni, um 13 Uhr im Seminarraum 3 durch das Organisationsteam und ein Grußwort von Herrn Prof. Dr. Kersten eröffnet.Unser Ziel es ist, den Dialog und die Disku...

[ mehr ... ]

Unisport wird teurer

hastuzeit

15.06.2018

Ab dem kommenden Wintersemester werden sich die Beiträge für einige Sportkurse an der Uni erhöhen. Bei manchen Kursen geht es um 5 Euro, andere beitragsfreie, wie z.B. Fußball oder Volleyball, sollen nun erstmals 10 Euro pro Semester kosten. Dies wurde in der Senatssitzung am 13.06. mit absoluter Mehrheit beschlossen. Als Grund wurde die erwünschte bessere Bezahlung der Trainer*innen und der höhere Bedarf an Betreuung der Sportkurse genannt. Auf die Frage von Lukas Wanke, ob das Geld nicht st...

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang